logo

Wer ist der wirkliche Sieger, wer der Verlierer in einer Gesellschaft, die nach ersten Plätzen schreit? Der Umgang mit dem Platz, den uns das Leben - und unser Gott - zuweist, ist wohl das entscheidende. Die unterlegene Mannschaft heute Abend könnte hochzufrieden sein - sie gehört zu den zwei besten Mannschaften der Welt. // Wir alle können die Medaille der Lebensniederlagen von zwei Seiten sehen, sie in große Zusammenhänge stellen und plötzlich strahlt auch ein zweiter Platz sehr hell. | Anton "Toni" Faber

    Fußball-WM 2010: Gedanken des Dompfarrers von "Wien-St. Stephan" vor dem WM-Finale Niederlande : Spanien am 11. 7. 2010 zum Thema "Nur ein Sieger?".

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
mehr Zitate:
Einen Monat lang, während dieser spannenden Fussba . . . | Er war ein guter Verlierer. Nach der schmerzhaften . . .