logo

Mein Spitzname ist "Zeki", weil ich mich wie eine Zecke in den Gegner verbeißen konnte.

| Helmut Senekowitsch

    Erklärung des legendären ÖFB-Teamchefs im Oktober 2003, wie er zu seinem Spitznamen "Zeki" kam.

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
mehr Zitate:
Bei uns gab es keine Videoanalysen, wir mussten zu . . . | Ich bin verrückt nach diesem Sport. Allerdings dre . . . | Ich habe Krebs, das ist bekannt. Ich bin bei den b . . . | Ich sehe heute noch die beiden Tore von Hans Krank . . . | Ich spreche generell gerne über Fussball. Ich such . . .