logo

Man kann sich für die Fehler, die man nicht macht, nicht oft genug begeistern. | Thomas Häßler

    Gedanken eines Nationalteam-Spielers im April 1996 zum Thema "Fehleranalyse".

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
mehr Zitate:
In der Schule gabs für mich Höhen und Tiefen. Die . . . | Ich bin körperlich und physisch topfit. | Wir haben wirklich mit allem gekickt, was uns vor . . . | Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das . . .