logo

Ich wollte den WM-Titel gewinnen und der beste Spieler der Welt sein. Stattdessen habe ich völlig versagt. | Marco van Basten

    Gedanken des holländischen Superstars nach den 3 Unentschieden gegen Ägypten, England und Irland und dem vorzeitigen "Aus" bei der Fußball-WM 1990 in Italien.

FacebookTwitterGoogle Bookmarks