logo

Die Verantworlichen für das Wirtschafliche und die Organisation müssen Fachmänner sein, die ebensogut wie den ÖFB ein großes Unternehmen managen können. Man muß nur suchen, es gibt doch sicherlich Doktoren und sonst g''scheite Leut'', die am Fußball mitarbeiten möchten.' | Max Merkel

    Gedanken eines österreichischen Star-Trainers, der sich den Ruf eines "Peitschenknallers" erwarb, im November 1973 zum Thema "Fußball-Reform in Österreich".

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
mehr Zitate:
Der Österreicher glaubt mit 18, er sei Pelé. Mit 2 . . . | Jetzt hilft eben nur mehr ein ganz tiefgreifendes . . . | Freunde, ich freue mich auf die neue Saison. Der l . . . | Früher hatte Otto Rehhagel Mühe, Omelett von Hamle . . . | Fussballtrainer sind die ärmsten Schweine der Welt . . .