logo

Der Strafraum war mein Reich. Von außerhalb des Sechzehners habe ich in meiner Karriere nicht viel Tore geschossen. | Gerd Müller

    Gedanken der deutschen Fußball-Legende und des "Bombers der deutschen Nation" anläßlich seines 60. Geburtstages zum Thema "Spielräume".

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
mehr Zitate:
Am schönsten ist ein Schuss ins leere Tor. | Am schönsten war halt doch die Weltmeisterschaft. | Das 2 : 1 im WM-Finale 1974 gegen Holland war mein . . . | Die Verteidiger hauen lange nicht mehr so hin wie . . . | Ein Fussballspiel ist gar nicht leicht, weil es nu . . .