logo

Der moderne Fußball ist kein Lebensraum für Gestrige und Leute mit angestaubten Vorurteilen. Das macht Mut für die Jungen, die jetzt vor dem Schritt in den Profisport stehen. | Thomas Hitzlsperger

    Ein prominenter Fußballprofi und 52facher DFB-Teamspieler, der am 3. 9. 2013 seine Karriere beendete, über sein Engagement zum Thema "Homosexualität".

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
mehr Zitate:
Homosexualität wird im Fußball schlicht ignoriert... | Wer meinen Auftritt auf dem Spielfeld "unmännlich" fand, dem ist wahrscheinlich nicht zu helfen... | Ich möchte eine öffentliche Diskussion voranbringen - die Diskussion über Homosexualität unter Profisportlern