logo

Italien hat sich weiterentwickelt, sie suchen heute mehr ihre Chancen, ohne in der Defensive anfällig zu werden. Es hat keinen Einfluss auf unsere Vorbereitung, was in der Vergangenheit passiert ist. Wir sind in der Lage, gegen alle Mannschaften auf der Welt zu gewinnen. Das gibt uns ein gutes Gefühl für das Spiel morgen. | Joachim "Jogi" Löw

    Gedanken des DFB-Teamchefs vor dem Semifinalspiel gegen Angstgegner Italien - in 7 EM- und WM-Spielen gab es bisher 7 Niederlagen - am 28. 6. 2012 in Warschau.

FacebookTwitterGoogle Bookmarks
mehr Zitate:
Man muss sagen, dass man in der Platzhälfte von Bo . . . | Was die Mannschaft heute an Willen abgeliefert hat . . . | Wer Leistungsträger sein will, muss auch bereit se . . . | Wenn man viele Spieler hat, die ihren Zenit übersc . . . | Wenn junge Spieler über eine gute Qualität verfüge . . .