logo

Umberto Bossi

geboren am Freitag, 19. September 1941, in Cassano Magnago/Provinz Varese

    Politiker, Vorsitzender der norditalienischen Regionalpartei LEGA NORD, von 2001 - 19. 7. 2004 und seit 8. 5. 2008 zum zweiten Mal "Minister für institutionelle Reformen" in der Regierung Berlusconi (Italien, 1941).
FacebookTwitterGoogle Bookmarks
alle Zitate:
Ich bin sicher, sie werden das Match gegen die Slo . . .