logo

Rudi Völler

geboren am Mittwoch, 13. April 1960, in Hanau

    Fußballspieler, "Werder Bremen", "AS Roma", "Olympic Marseille", 1982-1994 insgesamt 90 Länderspiele mit 46 Toren, Weltmeister 1990, vom 2.7.2000-24.6.2004 Team-Chef des DFB, Rücktritt nach der 1:2-EM-Niederlage gegen Tschechien (Deutschland, 1960).
FacebookTwitterGoogle Bookmarks
alle Zitate:
Bei uns in Leverkusen wird jeder eingesperrt, der . . . | Bis auf Vereine, die Russen als Präsidenten haben, . . . | Du sitzt hier locker auf deinem Stuhl und hast dre . . . | Ein Guru, der irgendwann mal Fussball gespielt hat | Tiefpunkt, niedriger Tiefpunkt und noch n niedrige . . . | Wichtiger als gezielte Jugendarbeit ist der Zufall . . . | Zu 50 Prozent stehen wir im Viertelfinale, aber di . . . | Mal ist man Rudi Riese in dem Job, mal der Anführe . . . | Der Umstieg von der Traumwelt ins reale Leben ist . . . | Was mein Geld betrifft: Das geht nur mich und mein . . . | Ich bin froh, dass ich hier bin. Ich verlebte in B . . . | Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich noch mal i . . . | Ich hatte in Bremen eine Stellung erreicht, in der . . . | Ich hatte immer ein enges Verhältnis zu Otto Rehha . . . | Ich freue mich auch im Spiel und danach darüber, k . . . | Ich bin kein Horst Hrubesch, kein Dieter Hoeness u . . . | Ich bin hier mehr auf mich allein gestellt. Alles . . . | Für mich ist es im Moment wichtiger, was in der it . . . | Ich besitze noch keine nationalen Titel - und auch . . . | Solange ich im Geschäft bin, habe ich unwahrschein . . . | Jetzt lebe ich seit zehn Jahren in einer Traumwelt . . . | Wer sich in Italien nicht als Fussballer bewiesen . . . | Ich muss hier nur mehr aufpassen mit der Meckerei. . . . | Man muss unterscheiden zwischen Foul und Foul. Die . . . | Rehhagel förderte meine Anlagen. Er ist ein grosse . . . | Schwer zu sagen, was ich in fünf Jahren machen wer . . . | Ich kenne keinen, den ich als satt bezeichnen könn . . . | In Italien interessiert sich wirklich jeder für Fu . . . | Ich muss schon - unabhängig vom Geld. Sonst würde . . . | Als ich das erstemal in Rom landete - wegen der Un . . . | Am Samstag und Sonntagmittag, wenn die Spiele lauf . . . | Ausser Franz Beckenbauer mussten alle erleben, das . . . | Bayern ist ein hervorragend geführter Verein mit e . . . | Dass die Leute Autogramme von mir wollen, bin ich . . . | Den Drang, nach Italien zu gehen, hatte ich schon . . . | Den Jürgen Klinsmann kenne ich ein bisschen von me . . . | Der Fussball in Deutschland besitzt schon einen re . . . | Der Klaus ist nicht der typische Mittelstürmer. Er . . . | Ich will den Erfolg, alle wollen ihn. | Es ist in vielen Lebensbereichen gang und gäbe, da . . . | Es wird härter gespielt. Hier gelten andere Massst . . . | Fussball ist nun mal kein Schach. Es wäre sogar sc . . . | Für mich ist das nicht so sehr der Augenblick, in . . . | In Italien sind die Leute mit relativ wenig zufrie . . . | In Italien sieht alles etwas anders aus. Da verzei . . . | Im Prinzip gilt Italien als das Land, in dem es am . . . | Im Fussball besitzt des Toreschiessen einen ungehe . . . | Ich wurde für diese Mannschaft gekauft, weil ich g . . . | Ich wollte weg. Das war entscheidend. Es gab für m . . . | Ja gut, der arbeitet von morgens bis abends. Ja gu . . . | Erst mit der WM-Qualifikation bin ich ein richtige . . . | Olli weiss, dass die Aktion nicht in Ordnung war. . . . | Wir müssen doch wieder froh sein, dass es für eine . . . | Es gibt eine Verrohung in unserer Jugend, gegen di . . .