logo

Joseph Blatter

geboren am Dienstag, 10. März 1936, in Visp

    Fußball-Funktionär, 1977 - 1981 "Technischer Direktor" der FIFA, 1981 - 1988 Generalsekretär der FIFA, seit 8. 6. 1998 Präsident der FIFA, gilt als "Macchiavelli des Fußballs" (Schweiz, 1936).
FacebookTwitterGoogle Bookmarks
alle Zitate:
Wir sollten nicht mehr über Doping im Fussball red . . . | Die Stadien in Südafrika sind Juwelen. Kein einzig . . . | Eine wundervolle WM. | Afrika kann stolz sein. Südafrika kann noch stolze . . . | Durch den Fussball werden alle bessere Menschen. W . . . | Kein anderes Spiel ist so kommunikativ und bringt . . . | Die schönen Momente des Lebens sind ein einziger G . . . | Der Fussball ist eine Schule des Lebens. | Wenn ich im Stadion bin, bin ich zu Hause. | Die Brasilianer, das sind Artisten, das sind Tänze . . . | Mir gehts ganz schlecht, weils mir so gut geht. | Ich habe die Fähigkeit, mich in 15 Minuten Schlaf . . . | Ich bin der Präsident derjenigen, die mehr Mühe ha . . . | Fussball ist eine Schule fürs Leben. | Fussball ist nicht nur ein Spiel mit Emotionen, Le . . . | Sieht man davon ab, dass jeder Chinese Tischtennis . . . | Die Nationalmannschaften sind im Lauf der letzten . . . | Die FIFA und der FIFA-Präsident können sehr stolz . . . | Die FIFA regelt und organisiert ein Spiel, das auf . . . | Wenn die grossen Klubs sagen, sie brauchen mehr Ge . . . | Der Fussball kann diejenigen, die sich zu ihm hing . . . | Unser Haus wurde gebaut mit Vertrauen als Fundamen . . . | Fussball darf kein Reservat nur für Europa und Süd . . . | In der ganzen Entwicklung müssen wir aber darauf a . . . | Dank seiner Attraktivität ist Fussball der absolut . . .