logo

Joachim Ringelnatz

geboren am Dienstag, 07. August 1883, in Wurzen/Leipzig, gestorben am Samstag, 17. November 1934

    Schiffsjunge, Matrose, Bibliothekar, entdeckte als 25jähriger das "Simplicissimus" in München und wurde dessen "Hausdichter", verfasste satirisch-skurrile Werke, "Taschenkrümel", "Reisebriefe eines Artisten" (Deutschland, 1883 - 1934).
FacebookTwitterGoogle Bookmarks
alle Zitate:
Der Fussballwahn ist eine Krankheit, // aber selte . . .