logo

Franz Beckenbauer

geboren am Dienstag, 11. September 1945, in München

    Fußballspieler, 7. 7. 1974: Weltmeister mit dem 2 : 1-Sieg gegen Holland, 12. 9. 1984 - 8. 7. 1990: 66 Spiele Teamchef mit 34 Siegen, 19 Remis, 13 Niederlagen, 14. 11. 1994 - 27. 11. 2009: Präsident des FC Bayern München (Deutschland,1945).
FacebookTwitterGoogle Bookmarks
alle Zitate:
Die Engländer können eigentlich nichts dafür. Ich . . . | Was können die Engländer dafür, wenn der FC Bayern . . . | Südafrika kann stolz sein. | Joachim Löw hat unserer Nationalmannschaft ein Ges . . . | Das Finale sollte eigentlich der Höhepunkt einer W . . . | Er wurde ja ausgezeichnet mit dem Gebrüder-Grimm-P . . . | I weiss es net. Fragts den Löw, der weiss es auch . . . | Ein Fehler wäre es, Diego Maradona als Trainer zu . . . | Wir müssen Lionel Messi ausschalten. Wir müssen di . . . | Der WM-Ball ist ja kein Lederball mehr, sondern ei . . . | Das wird eine gute WM. Die Spieler müssen nämlich . . . | Macht euch um die EURO keine Sorgen, das Feuer bei . . . | Ich glaubte, die Münchner Allianz-Arena sei nicht . . . | Wildfremde Menschen haben auf der Fanmeile zusamme . . . | Wenn irgendwo im Land ein Eisentor klemmt, wrid da . . . | Je schwerer die Gruppe ist, desto besser. Da muss . . . | Das sind alles Kleinigkeiten die gross gemacht wer . . . | Er war nicht nur ein ausserordentlicher Fussballer . . . | Was der FC Bayern heute ist, haben wir vor allem G . . . | Als ich zum FC Bayern kam, stand an der Säbener St . . . | Der beste Trainer war für mich Ernst Happel. | Jesus möchte ich gerne kennenlernen. Vielleicht em . . . | Glück muss man sich auch erarbeiten. | Nur Heiligabend habe ich im Moment noch nichts vor . . . | Glück, das sind für mich die ganz privaten Dinge: . . . | Die privaten Trennungen kann man als Scheitern bez . . . | Ich habe keine Angst vor dem Tod. Der Tod ist das . . . | Es kann nicht sein, dass der beste Torwart am Länd . . . | Wir sind ein Fussball-Klub und keine Bank. Im neue . . . | Alles, was ich bin und erreicht habe, verdanke ich . . . | Meine drei Lieblings-Ösis sind mein burgenländisch . . . | Ich vermisse die Musse, ich bin gedanklich so bei . . . | Ich bin doch nur das I-Tüpfelchen. | Schwächen gibt es bei uns nicht. Allenfalls hin un . . . | Meine Lieblingszahl ist die sechs. Als wir Weltmei . . . | Ich glaube, es gibt nichts Schöneres, als einem Me . . . | Mit dem Begriff Glück kann ich nichts anfangen. Gl . . . | Salzburg ist ein schlafender Riese. Die Mannschaft . . . | Ich habe auch keine Eintrittskarte für die WM. Abe . . . | Meist tritt das Gegenteil von dem ein, was ich beh . . . | Das Trio mit Klinsmann halte ich für eine vernünft . . . | Herbert, Du bists! | Jetzt brauchst du dir 100 Jahre keine Gedanken zu . . . | Klinsmann war nicht die erste Wahl. Aber wir müsse . . . | Er war Weltmeister, hat über 100 Länderspiele auf . . . | Ein Mann, der aus 30 Metern eine Fliege von der To . . . | Vielleicht sollten wir Deutschland ein Handicap wi . . . | Ich habe einmal einen Stammbaum machen lassen. Die . . . | Das Golden Goal ist das Dümmste, was man jemals ei . . . | Man kann viel von Frauen lernen, aber sicher nicht . . . | Ein schlechtes Spiel werde ich niemals schönreden. | Auch bei einer EM schaut die ganze Welt zu. | Der Deutsche muss arbeiten, um erfolgreich zu sein | Richtige Konkurrenz auf Dauer kann ich mir nicht v . . . | Für die EM 2004 kann sich Österreich kaum noch qua . . . | Man kann nicht sagen, ich baue ein Team für 2008 a . . . | Es kann viel passieren, aber dass Österreich Fussb . . . | Nach der dritten oder vierten Flasche Wein hat mir . . . | Österreich hat viele Talente und wird bei dieser E . . . | Da sitzt ein Schwarzer, da ein Weisser, da ein Chi . . . | Trotz 18 Punkten Vorsprung haben wir die Liga ja n . . . | Wir haben mit der FIFA einen Grundlagenvertrag unt . . . | Es kann nicht sein, dass über unsere Köpfe entschi . . . | Jetzt sehen wir: Die WM war die Ausnahme. | Ich bin ein Mann ohne feste Berufsbezeichnung. | Wenn wir früher so Fussball gespielt hätten, dann . . . | Warum man mich immer Kaiser Franz nennt? Ganz einf . . . | Michael Ballack wird bald Europas Fussball-König. . . . | Ich bin froh, dass ich mit einem Handy telefoniere . . . | Do legst di nieder. | Als ich die Reklame vor kurzem im Stadion gesehen . . . | Wie immer zu billig, aber das ist mein Schicksal. | Die Trennung erfolgt in fairem und freundschaftlic . . . | Robert Schwan begann meine Popularität regelrecht . . . | Dieser Zynismus der Süddeutschen Zeitung hat nicht . . . | Ganz China kennt den FC Bayern, die Chinesen kenne . . . | Ich wäre schon längst im Gefängnis, wenn ich in de . . . | In der Stadiondebatte, da waren Politiker dabei, d . . . | Wir machen alle Fehler, und manchmal erwischt man . . . | Ich glaube an ein Ende, das irgendwie feststeht. S . . . | München ist sehr provinziell. | Kinder und Steuerschulden, wie bei mir und jetzt b . . . | Wenn die deutsche Mannschaft diese Vorrundengruppe . . . | Eine WM ohne Deutschland? Ich weigere mich, mir da . . . | Am besten ist, wir sprengen das Stadion einfach we . . . | Ohne den Hannes kann sich Sturm keiner vorstellen. . . . | Eine EM in Österreich und der Schweiz hat schon au . . . | Ich habs erst in der Zeitung gelesen, aber Lothar . . . | In der Champions League machte sich Graz internati . . . | Ihr könnt vielleicht einmal Deutschland oder Brasi . . . | Ich hätte auch nicht gedacht, dass das Leben für m . . . | Wenn eine Abhängigkeit da ist, dann ist die Suchtg . . . | So gross ist das Verbrechen auch nicht. Der liebe . . . | Ich hätte auch nicht gedacht, dass das Leben für m . . . | Glück gehört immer dazu, doch das muss man sich au . . . | Deutschland wird ein perfekter Gastgeber sein, und . . . | Ich habe jedes Raum- und Zeitgefühl verloren. Ich . . . | Eine Weltmeisterschaft organisieren, das kannst du . . . | Ich habe Fussball nie als Arbeit empfunden. Von Ar . . . | Wir dominieren den Fussball die nächsten Jahre, we . . . | Ich bin das Lieblingskind des Schicksals. | Ich bin Vereins-, kein Verbandsmensch. Beim Verban . . . | Vielleicht war die Veranstaltung mit Deutschland j . . . | Das war müder Rumpel-Fussball, der streckenweise i . . . | Früher haben wir in einem Jahr 16 Monate durchgesp . . . | Bei dieser Flut an Arzt-Serien und unsäglich dumme . . . | Es gab Zeiten, da haben sich die Gegner vor Deutsc . . . | Der österreichische Fussball ist gesund. Aber er k . . . | Seitdem ich Präsident bei den Bayern bin, such ich . . . | Aber die Medien-Geister haben wir nicht gerufen, a . . . | Das Problem ist nicht das Präsidium. Wenn überhaup . . . | Er ist ein Mann, der in dieser Medienlanschaft sei . . . | Ein Fussballer ist immer nur so gut wie sein Kopf . . . | Einige unserer Herren Stars werden im Sommer freiw . . . | So lange die Glocken läuten, ist die Kirche nicht . . . | Die einzige Möglichkeit, sich unangenehme Fragen z . . . | Ich kann jedem jungen Spieler in Deutschland, der . . . | Ein Spiel des FC Bayern ist ein Familienausflug, d . . . | Die österreichische Liga ist nicht so schlecht, wi . . . | In erster Linie will der Zuschauer ein gutes Spiel . . . | Derzeit liegt der Ausländeranteil bei 25 Prozent, . . . | Die Spitzenklubs in Österreich könnten durchaus in . . . | Der FC Tirol ist der grösste Werbeträger für die S . . . | Wenn sich die jungen Spieler gegen die Ausländer n . . . | Wir hatten mit dem FC Bayern die beste deutsche Ma . . . | Dass sich Österreich in einer Gruppe mit Schweden . . . | Es sind immer Generationen, die für die Erfolge so . . . | Auch wenn es komisch klingt, ich habe mich über di . . . | Berkant Öktan ist erst siebzehn. Wenn er Glück hat . . . | Titel und Meisterschaften waren mir - ausser am Be . . . | Ich beschäftige mich schon seit 33 Jahren intensiv . . . | Einen Klub zu führen ist mittlerweile ein Full-Tim . . . | München ist eine einzige Quatschküche, das war sch . . . | Giovanni Trapattoni ist der Mann, den Bayern brauc . . . | Für Jürgen Klinsmann ist es ein grosses Happyend, . . . | Seine Leidenschaft, Begeisterung und Freude sind e . . . | Wenn ich einmal den Schirm zumache, kann man über . . . | Ihr seid eine Scheiss-Mannschaft. | Ich muss überlegen, wie das Spiel heisst, das wir . . . | Während der Wiesn-Zeit ist der FC Bayern nahezu un . . . | Die haben gespielt, als wäre es ein Freundschaftss . . . | Wenn ein Trainer nicht stark ist, machen die Spiel . . . | Hohe Ablösesummen haben noch keinen einzigen Fussb . . . | Was heisst hier, die Zahl der Fouls nimmt zu! Der . . . | Erfolg ist wie ein scheues Reh. Der Wind muss stim . . . | Wenn wir Gerd Müller und seine Tore nicht gehabt h . . . | Ohne Druck kein Ruck. | Wenn bei uns einer hustet, steht am nächsten Tag i . . . | Lieber einen unbequemen, aber guten Spieler, als e . . . | Gegen die Unruhe bei CF Barcelona ist unsere Unruh . . . | Wenn jedes Wort, das ich gesagt habe, auf die Gold . . . | Es gab keinen besseren Trainer als den Ernstl, er . . . | Alles, was Happel sagt, ist für mich ein Evangeliu . . . | Damals hat die halbe Nation hinter dem Fernseher g . . . | Es tut mir Leid für den Rest der Welt, doch wir we . . . | Es gibt nur eine Möglichkeit: Sieg, Unentschieden . . . | Wer macht keine Fehler? Wenn das Spiel verloren wi . . . | Das Arbeiten mir der Mannschaft ist super. Ich hab . . . | Fussball ist attraktiv, Hallenfussball ist noch at . . . | Der Fussball ist ein Volkssport und sollte jedem g . . . | Der deutsche Fussballzuschauer ist nicht mehr der . . . | In Amerika wird hauptsächlich vom Fernsehen bezahl . . . | Ich habe noch nie eine Mannschaft erlebt, über die . . . | Eine Traummannschaft oder ideale Mannschaft wird e . . . | Ich hänge nicht an der Position. Mein Leben hängt . . . | Die Fussballwelt hat sich verändert. Die Leute kom . . . | Ich ärgere mich an und für sich immer bei missglüc . . . | Je höher man uns treibt, desto tiefer können wir f . . . | Was mir vorschwebt ist: Dass das private Fernsehen . . . | Ich weiss, wie der Journalismus, wie Schlagzeilen . . . | Typisch im deutschen Sportjournalismus ist auch fo . . . | Ich bin doch nicht Jesus. | Medizinisch ist heute in der Bundesliga praktisch . . . | Es ist längst an der Zeit, dass sich der Internati . . . | Sport wird es immer, auch in der schlechtesten Zei . . . | Sicher bin ich gesundheitlich, auch vom Bewegungsa . . . | Amerika wäre nichts für mich. Die wissen doch nich . . . | Es gibt Dinge, die man nur durch Übung erreichen k . . . | Das finanzielle Moment spielt auch eine sehr gross . . . | Fussball ist keine heroische Angelegenheit, sonder . . . | Das war immer mein Traum, nur für den Fussball zu . . . | Meine deutsche Zukunft ist abgelaufen. | Mir kann niemand verübeln, dass ich an mich und me . . . | Ich bin gesundheitlich in Ordnung; mein Knochenapp . . . | Mein Abschied fällt mir nicht leicht. | Ich habe Angst vor der Leere, die kommt, in die ma . . . | Ich würde den amerikanischen Fussball nicht als La . . . | Ich werde nach Ablauf des Vertrages in Amerika sic . . . | Ich liebe überhaupt das Spiel mit dem Ball, weil e . . . | Ich kann mir nur Gedanken über das machen, was in . . . | Was kann ich in Deutschland noch erreichen? Ich ha . . . | Ich hatte sehr viel Zeit, das Für und Wider abzuwä . . . | Ich hatte immer schon ein gutes Verhältnis zu mein . . . | Ich habe eine wunderbare Zeit erlebt beim FC Bayer . . . | Ich habe ein sehr gutes Angebot von adidas, der Fi . . . | Ich glaube, dass jeder in Deutschland, der Kleinka . . . | Der US-Fussball steht noch am Anfang seiner Entwic . . . | Ich gehe immer von der Voraussetzung aus, dass sec . . . | Der Sport soll Feindschaften überwinden, heisst es . . . | Ich bin 31 Jahre, werde im September 32 und merke, . . . | Man muss immer Existenzangst haben. Das hat es zu . . . | Der deutsche Fussball hat so viele gute Spieler. I . . . | Wenn du ein Eigentor schiesst, bist du der letzte . . . | Ungnädig, perfektionistisch, jähzornig, selbstherr . . . | Hoffentlich fährt er ganz weit weg. Ich will ihn d . . . | Jetzt schaun ma amoi, nacha sehn ma scho! | Ich bin immer noch am überlegen, welche Sportart m . . . | In die Politik gehen? Da wäre ich schon längst im . . . | Die Schweden sind keine Holländer - das hat man ga . . .